Start
   Slote Riklinge       Alltag       Galerie      Termine       Informationen       Impressum   

 

Handwerk

 

Ernährung

  Küche

  Rezepte

 

Bekleidung

 

Bekleidung

 

 

300 g Weizenmehl
6 Eigelbe
Salz
70 g Butter
je 3 EL Sahne und Weißwein
1 Eiweiß
100 g geriebener Käse
125 g Speck (Schinken)
Pfeffer
ca. 100 g Schmalz zum Ausbacken

 

    

 

Aus den Zutaten einen festen Teig bereiten und ausrollen. Mit Eiweiß bestreichen und in 10x10 cm große Quadrate schneiden. Für die Füllung den Speck fein würfeln; den geriebenen Käse mit Ei und Speck vermischen, pfeffern und in die Mitte der Teigstücke geben. Teile zu Dreiecken zusammendrücken und in heißem Schmalz goldgeld ausbacken. Schmecken sowohl warm als auch kalt als Beilage, z.B. zu Böhmischen Erbsen.

 

 

 

 

  
 
 

    © 2008 Slote Riklinge